…was sich ums Rad dreht…

Wochenend – Arbeit


Letzten Freitag hat mich erneut ein grippaler Infekt erwischt: Der gleiche wie den Freitag zuvor – na toll. An Radfahren war so nicht zu denken. Also habe ich mich am Samstag beigemacht und einige Templates – “Bausteine” dieser Webseite – modifiziert. Nun ist neben dem angezeigten Datum zum Beitrag auch die Uhrzeit zu sehen. Außerdem wurden die letzten englischen Begriffe und Sätze zum Archiv, dem Blogverlauf, in der Suchmaske / im Suchfeld, in den Suchergebnissen etc. gegen deutsche ersetzt (Ich hoffe, dass von mir nichts übersehen wurde.).

Weiterhin muss der Leser, nach dem er interessiert – das hoffe ich zumindest – die manchmal langen Beiträge gelesen hat nicht wieder nach oben scrollen. Links in der Fussleiste habe ich einen Link platziert, der den Leser nach dem Klicken wieder nach oben bringt.

In der Fußleiste sind auch die Links zum Impressum und zur Startseite implementiert worden. Wem noch Verbesserungsvorschläge einfallen, der kann sich ja an mich wenden. Über Kommentar oder per Email an info@spreebiker.de

Was mir am Wochenende noch aufgefallen ist: Die Startseite hatte keinen Titel – schlecht für meine Platzierung in den Google SERPs. Also musste ich flugs den passenden PHP-Code in den title-tag der Header.php einfügen. Für den geneigten Leser mit eigenem Blog sieht der passende Code bei mir so aus:

<?php if ( is_home() ) {?php echo 'Spreebiker.de | Ein Projekt
von Stefan Heidrich aus Cottbus'; ?> <?php } ?>

Die letzte Baustelle für eine Kleinigkeit, die mich aber eine Weile aufgehalten hat war, dass neben der URL (Adressleiste) mein persönliches ICON eingeblendet wird. Ein wenig googlen und probieren in der Header.php hat geholfen.

Übrigens: Gestern, also Sonntag war ich wieder fit genug und habe mich mit meinem Würfel hinaus gewagt. 50 Kilometer sinds geworden. Allerdings sahen die gemachten Bilder am Computer nicht so toll aus. Sonst hätte ich dazu glatt noch einen Beitrag verfasst…

Viele Grüße von Stefan Heidrich

Meine Bikes: CUBE AMS 125 und Poison Ethanol

P.S.: Immer eine Hand am Lenker lassen!

Beitrag kommentieren

Hier können persönliche Meinungen und Anregungen hinterlassen werden. Die Betonung liegt dabei auf persönlich! Ganz wichtig ist auch untereinander Respekt walten zu lassen. Wer meint hier jemanden bashen zu müssen: Keine Chance! Noch was: Wer eine Meinung hat, der steht auch dazu - mit seinem Namen. Deswegen wird hier um richtige Namen, und nicht um irgendwelche spaßigen Nicks, gebeten. Und nun wird fleißig in die Tasten gehauen...